Die EBS Concept GmbH

Nachhaltige Ressourcenwirtschaft

Die EBS Concept GmbH bereitet seit Mai 2011 Reststoffe auf und erzeugt daraus Ersatzbrennstoffe. Die mittel- und hochkalorischen (heizwertreichen) Brennstoffe werden anschließend direkt am Standort, in dem hochmodernen Kraft-Wärme-Kopplung-Kraftwerk (Inbetriebnahme in 10/2009) der Steinbeis Energie GmbH, energetisch verwertet. Gegenüber der Verbrennung fossiler Energieträger reduziert die energetische Abfallverwertung den bei der Verbrennung entstehenden CO2-Ausstoß signifikant. Steinbeis konnte die CO2-Emissionen von 1990 bis 2010 spezifisch um 60 % senken und schont nicht-erneuerbare Ressourcen.

Die EBS Concept GmbH ist Bestandteil in der nachhaltigen Wertschöpfungskette des wegweisenden Fabrikmodells der Steinbeis Papier GmbH, der Steinbeis Energie GmbH und der AP Concept GmbH & Co. KG auf dem Industriegelände der Stadtstraße 20 in Glückstadt.

Mit seinem Gesamtkonzept hat Steinbeis in der Branche Zeichen gesetzt. Das Unternehmen verfügt in der europäischen Recyclingpapierindustrie über eine der modernsten integrierten Fabriken. Ökologisch konzipiert, hoch wirtschaftlich arbeitend und tonangebend bei Altpapierveredelung, Kreislauftechnologien, Eco-Produktqualität und Umweltbilanz (siehe auch: Steinbeis Umwelterklärung 2020, PDF).

Seit der Inbetriebnahme der Sortieranlage im Mai 2011 ist die EBS Concept GmbH mit den Mengen aus der Aufbereitung einer der wichtigsten Ersatzbrennstofflieferanten des neuen Steinbeis Energie Kraft-Wärme-Kopplung Kraftwerkes am Standort.

Kurze Anlieferwege und lokale energetische Verwertungsmöglichkeiten für Gewerbe und Kommunen verbessern die Ökobilanz der Sortierung:

  • Altpapiere bei der AP Concept GmbH & Co. KG,
  • Ersatzbrennstoffe bei der EBS Concept GmbH,
  • der Energieerzeugung bei der Steinbeis Energie GmbH und

der Produktion von Recyclingpapier bei der Steinbeis Papier GmbH.

Gesellschafter

Die EBS Concept GmbH ist ein Joint Venture Unternehmen der Steinbeis Holding GmbH und der Umweltdienste Bohn GmbH.

Steinbeis Holding GmbH

Ausgerichtet an den Werten regionaler Verbundenheit, den Steinbeis-spezifischen Kompetenzen und einer traditions­bewussten Managementhaltung beteiligt sich die Steinbeis Holding langfristig an mittelständischen und auf Nachhaltigkeit fokussierten Unternehmen.

www.st-holding.de
Umweltdienste Bohn GmbH

Ein mittelständisches, inhabergeführtes Familien­unter­nehmen, das sich seit mehr als 150 Jahren mit Logistik- und Entsorgungskonzepten beschäftigt. Bohn und Terra Nova haben sich zur B+T Group zusammengeschlossen und verfügen über langjährige Erfahrung in der Entsorgung gewerblicher Abfälle.

www.bt-umwelt.de
Leider verwenden Sie einen veralteten Browser.
×
Unser Internetauftritt wurde auf Basis zeitgemäßer und sicherer Technologien entwickelt. Daher kann es bei der Nutzung eines veralteten Browsers zu Problemen bei der Darstellung und den Funktionalitäten kommen. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen aktuellen und kostenlosen Browser zu nutzen:
Mozilla Firefox
Google Chrome
Microsoft Edge